Kerstin Nethöfel

Kerstin Nethövel

Arbeitsbereiche
Prosa: Erzählung, Kurzprosa

Kontakt
01577 9069281
kerstin.nethoevel@web.de

Website
www.kerstin-nethoevel.de

Kurzvita

1971 geboren in Essen, lebt auch dort

1991 Abitur, dann Au-pair-Aufenthalt in Frankreich
Studium der Fächer Französisch und Deutsch in Paris, Bochum und Brüssel
Abschluss: Staatsexamen, Ruhr-Universität-Bochum
Danach verschiedene Tätigkeiten, u.a.:
Ausstellungsorganisation im Museum Ostwall,
Herausgeberin eines Musikkalenders im Lektorat der edition ebersbach,
wissenschaftliche Mitarbeiterin am Kulturwissenschaftlichen Institut in Essen,
Übersetzungs- und Dolmetscheragentur

Begann 2007 Kurzgeschichten und Erzählungen zu schreiben
Seit 2017 Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften, Anthologien und auf Websites

PREISE UND AUSZEICHNUNGEN

2010    Nominiert für den Lit.Award Ruhr im Rahmen von „RUHR.2010 Kulturhauptstadt Europas“
2014    Interkultureller Lyrikwettbewerb der Stadt Augsburg, 3. Platz
2015    AstroArt Literaturwettbewerb, 1. Platz
2020    Preisträgerin des 13. Nettetaler Literaturwettbewerbs
2022    Gruppenstipendiatin der Kulturstiftung Schloss Wiepersdorf, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

VERÖFFENTLICHUNGEN (Auswahl)

2017    „Krake und Kutten“, in: Dichtungsring 50 (S. 45 – 49)
2018    „Forelle und Optimist“, in: Dichtungsring 52 (S. 44 – 47)
2019    „Explosionen“, in: Monstrum. Die Anthologie. Susanne Mathies (Hrsg.), Litac GmbH (S.  138 – 144)
2020    „Vorkasse“, in: Wunderwerk Text. Anthologie. Die Gruppe 48 e.V. (Hrsg.). BoD (S. 231 –         236)
2020    „Die Kreiselegge“. Als freiTEXT auf mosaikzeitschrift.at
2021    Kurzgeschichte ausgewählt für Tim &Text:
Live-Performance und interaktives Lese-Hörspiel des Drei Orangen Kollektivs, Daniela Petry (KONTRABASS), Tilman Schaal (POSAUNE), Hsiao – Feng Chang (KLAVIER) Aufgeführt beim Esslinger Kulturfestival „Stadt im Fluss“
2021    „Das Auge“. Für #kkl10: Der nächste Schritt. #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin
2022    „Giraffe“, ein Gedicht für die Sendungsreihe Qua-Qua-Gedichte auf Radio ORANGE 94.0,     Sendung vom 25. April 2022