Hanne Horn
MaTre
MaTre
Gisela-Rietta Fritschi
Slide background
Carola Paschold
Ursula Witzlau
Janice Orth
Conny Schoenwald
Dagmar Reichel
Bella Frauenlob
Anja Kreitz
Anne Blass
Gabi Dahl
Annu Koistinen
Gudrun Lintz
eader Elisabeth Busch Holitschke
Elisabeth Busch-Holitschke
Jutta Rohwerder
Janne Gronen
Rita Wilmesmeier
Franziska Schretzmann
Elke Fricke
Sandra Friedrichs
Moni Müller
Susanne Hille
Birgit Brebeck-Paul
Dini Thomsen
Inge Broska
Doro Eicker
Inge Harms
Sigrid Herffs
Cornelia Leitner
Ulrike Wamprecht
Margarete Schopen Richter

Margarete Schopen-Richter

Corinna Bernshaus
Helga (Hawe) Weidenmüller
Ingrid Schwarz
Cordelia von Klot
Martje Verhoeven
Slider Koschmieder
Mariele Koschmieder
Claudia Malik
Johanna Hansen
Andrea Temming
Sabine Losacker
Elena Hill
Hilla Hueber
Sabine Krüger
Hanna Werth
Renate Behla
Felicitas Lensing-Hebben
Doris Großmann
Doris Großmann
Lydia Drontmann
Margret Schopka
Margret Schopka
Julia-Huda Nahas
Julia-Huda Nahas
Yang Sungkum
Sungkum Jennie Yang
Weidenmüller u Losacker

Helga Weidenmüller-Sabine Losacker – KunstForumEifel, Schleiden-Gemünd

Weidenmüller u Losacker
Sabine Losacker, Helga Weidenmüller

Die Kunst des Wartens

Ausstellung

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 27. Juni 2021 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Die Ausstellung findet unter aktuellen Corona bedingungen statt.

Eröffnung

Sonntag, 27. Juni ab 15.00 Uhr

Dauer

Die Ausstellung läuft von 27.6  bis 28.8.2021

Eintritt

Der Eintritt ist frei

Programm

PDF zum Download:
Einladungskarte hier

Rita Wilmesmeier

Rita Wilmesmeier – GKK zu Gast Atelierhaus Aachen

Rita Wilmesmeier

Rita Wilmesmeier

MESSENGER

Ausstellung

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 5. Juni  2021 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

KünstlerInnen aus der GKK zeigen Positionen im Atelierhaus Aachen

Eröffnung

Samstag, 5. Juni

Dauer

Die Ausstellung läuft von 5.6  bis 4.7.2021

Öffnungszeiten

Di-Do.: von 10.00 bis 16.00 Uhr
Sa.: von 12:00 bis 16:00 Uhr
So.: von 12:00 bis 16:00 Uhr

Eintritt

Der Eintritt ist frei

Ort

Gemeinschaft Krefelder Künstler
zu Gast
Atelierhaus Aachen e.V.
Talstr. 2
Depot
52068 Aachen

Programm

PDF zum Download:
Einladungskarte hier

Felicitas Lensing-Hebben

Felicitas Lensing-Hebben – Park im Waldhof Hackhausen – Solingen

Felicitas Lensing-Hebben
Felicitas Lensing-Hebben

Rendezvous im Garten- wissen das wandert

Ausstellung

Das coronasicher große Gelände öffnet am ersten Wochenende im Juni und bietet mir die Gelegenheit, meine neuen Arbeiten dort zu zeigen. Zudem werden Fotos des Meisterfotografen Horst Kolberg zu sehen sein.

Ich freue mich mit der Gastgeberin auf Ihren Besuch und verweise wegen der technischen Details auf die angefügte Einladung:

Eröffnung

4.-5.-6. Juni 2021
Zeitfenster per E-Mail reservieren
garten@waldhof.hackhausen.de

Dauer

Die Ausstellung läuft von 4.6  bis 6.6.2021

Öffnungszeiten

4.-5.-6. Juni 2021
Zeitfenster per E-Mail reservieren
garten@waldhof.hackhausen.de

Eintritt

Der Eintritt ist frei

Ort

im Park des Waldhof Hackhausen

Krüdersheide 7
42697 Solingen

Programm

PDF zum Download:
Einladungskarte hier

Krüger-Losacker-Temming – BBK-Kunstforum – Düsseldorf

Sabine Krüger, Sabine Losacker, Andrea Temming

überBRÜCKEn

Ausstellung

Zur Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, 3. Juni 2021 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Grusswort: Nick Esser, BBK Vorstand
Einführung: Dr. Mariele Koschmieder
Kuratorin: Hanne Horn

Führung durch die Ausstellung: So.13. und 20. Juni 2021 jeweils um 16 Uhr

Video zur Ausstellung hier

Eröffnung

Donnerstag, 3. Juni um 16.00 Uhr

Dauer

Die Ausstellung läuft von 3.6  bis 20.6.2021

Öffnungszeiten

Fr.: von 15.00 bis 18.00 Uhr
Sa.: von 15.00 bis 18.00 Uhr
So.: von 15.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt

Der Eintritt ist frei

Ort

BBK-Kunstforum
Birkenstr. 47
40233 Düsseldorf

Programm

PDF zum Download:
Einladungskarte hier

Janne Gronen – Galerie Judith Dielämmer

Aungsstellung Dielämmer Galerie

Janne Gronen

redet alle mit

Ausstellung

Zur 2. Eröffnung der Ausstellung am Freitag, 11. Juni2021 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

zur Eröffnung am 11.06. um 19.30 Uhr
in die Galerie Judith Dielämmer zur Ausstellung redet alle mit!
im Rahmen des Projektes „Kunst für Demokratie“
und vor die Hauswand schräg gegenüber Alte Bergheimerstr. 10, 41515 Grevenbroich (dort ist der Parkplatz..) zur Einweihung des Graffitis
…eine Art Eröffnung findet vor der Hauswand statt, (unter Beachtung der Corona-Regeln)
am 11.06., 19.30 Uhr – Anmeldung erforderlich!
Alle Daten und Ereignisse sowie Zeiten entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung im Anhang….weitere Aktionen innerhalb der Ausstellung geben wir in der Presse bekannt…
Wir freuen uns auf Ihren Besuch nach vorheriger Anmeldung:
Telefonisch unter 0177. 6762541 oder per E-mail janne.gronen@gmx.de
(einfach auf diese mail antworten)

Eröffnung

Freitag, 14. Mai um 19.30 Uhr

Dauer

Die Ausstellung läuft von 14.5  bis 13.6.2021

Öffnungszeiten

Coronabedingt bitten wir Sie um Ihre persönliche Anmeldung bei:
Janne Gronen, Tel: 01 77 – 6 76 25 41 mail: janne.gronen@gmx.de
Gisa Rosa, Tel: 01 76 – 43 07 79 71 mail: gisa.rosa@web.de

Eintritt

Der Eintritt ist frei

Ort

Galerie Judith Dielämmer
Alte Bergheimer Straße 7
41515 Grevenbroich

Programm

PDF zum Download:
Einladungskarte hier

Hanne Horn-Cornelia Schoenwald – KunstForumEifel

Einladungskarte Hanne Horn und Cornelia Schoenwald

Hanne Horn, Cornelia Schoenwald

Flugversuche

Ausstellung

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 25. April 2021 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Das KunstForumEifel zeigt vom 25. April bis 20. Juni 2021 die Ausstellung „FLUGVERSUCHE“. Der Traum vom Fliegen ist nicht ausgeträumt, braucht‘s doch die Flügel! Kunst verleiht Flügel, Flügel der Gedanken und der Phantasie, die Welt von oben zu betrachten, zu träumen, zu reisen, als Aufbruch, Vision und Begierde, makro und mikro, als Luftbild, Drohnenflug und Vogelperspektive, analog und digital, in Polaroid und Großformat, von Dach und Turm geschaut, das Sandkorn, die Zehenspitzen nur …„von oben drauf geschaut“, muss sein.

Eröffnung

Sonntag, 25. April um 15.00 Uhr

Das KunstForumEifel ist aufgrund der aktuell geltenden Verordnungslage bis auf weiteres geschlossen. Sobald ein Termin und die Konditionen für eine Wiedereröffnung erkennbar sind, werden wir hier an dieser Stelle unverzüglich informieren.

Dauer

Die Ausstellung läuft von 25.04.  bis 20.06.2021

Öffnungszeiten

Fr.: von 13.00 bis 17.00 Uhr
Sa.: von 13.00 bis 17.00 Uhr
So.: von 13.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt

Der Eintritt ist frei

Ort

KunstForumEifel
Dreiborner Str. 22
53937 Schleiden-Gemünd

Webseite des Kunstforums hier

Programm

PDF zum Download:
Einladungskarte hier

GEDOK Ausstellung 2021

GEDOK A46 – Stadtmuseum Düsseldorf – Kasematten

GEDOK Ausstellung 2021

10 Künstlerinnen der GEDOK A46

Eigenwillig im Verbund

Ausstellung

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 30. Mai 2021 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Vernissage TWO

30. Mai 2021, 11 – 11:30 Uhr
Kasematten, Unteres Rheinwerft, Nähe KIT
12:00 Uhr, Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2, fällt aus

Künstlerinnen:
Hilla Hueber, Annu Koistinen, Sabine Krueger, Dagmar Reichel und Ingrid Schwarz

Performance: Hanna Werth, Julia-Huda Nahas, fällt wegen Corona aus

Eröffnung

Sonntag, 30. Mai um 11.00 Uhr

Dauer

Die Ausstellung läuft von 30.5  bis 31.7. 2021

Öffnungszeiten

Außenausstellung im öffentlichen Raum.

Eintritt

Der Eintritt ist frei

Ort

GEDOK A46

Kasematten, Unteres Rheinwerft, Nähe KIT

Programm

PDF zum Download:
Einladungskarte hier

Video

Anja Kreitz – ART GOPEA- Burg Bentheim

Anja Kreitz

ART-GOPEA – Meisterschüler+innen der deutschen Kunsthochschulen stellen aus

Ausstellung

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 11.April 2021 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

die ART-GOPEA,  Ausstellung der Meisterschüler*innen der deutschen Kunsthochschulen auf Burg Bentheim statt. Die Vernissage musste leider ausfallen und es ist eine Midissage für Ende Juni geplant… so  Corona-möchte :).

Eröffnung

Sonntag, 11. April um 11.00 Uhr

Dauer

Die Ausstellung läuft von 11.4  bis 5.9.2021

Eintritt

Der Eintritt ist frei

Programm

PDF zum Download:
Einladungskarte hier

GEDOK Ausstellung 2021

GEDOK A46 – Stadtmuseum Düsseldorf – Kasematten

GEDOK Ausstellung 2021


10 Künstlerinnen der GEDOK A46

Eigenwillig im Verbund


Ausstellung

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 28. März 2021 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Grusswort: Friedrich Conzen, Bürgermeister a.D.
Einführung: Dr. Jutta Höfel, Kunstwissenschaftlerin

Vernissage ONE
28. März 2021, 11 – 11:30 Uhr
Kasematten, Unteres Rheinwerft, Nähe KIT
12:00 Uhr, Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2

Künstlerinnen:
Elisabeth Busch-Holitschke, Johanna Hansen, Hanne Horn, Mariele Koschmieder und Andrea Temming
Musik: Choro/Weltmusik
Marion Mick, Jumana Hamandouche

Vernissage TWO

30. Mai 2021, 11 – 11:30 Uhr
Kasematten, Unteres Rheinwerft, Nähe KIT
12:00 Uhr, Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2

Künstlerinnen:
Hilla Hueber, Annu Koistinen, Sabine Krueger, Dagmar Reichel und Ingrid Schwarz

Performance: Hanna Werth, Julia-Huda Nahas


Eröffnung

Sonntag, 28. März um 11.00 Uhr
Sonntag, 30. Mai um 11.00 Uhr

Dauer

Die Ausstellung läuft von 28.3  bis 31.7. 2021

Öffnungszeiten

Außenausstellung im öffentlichen Raum.

Eintritt

Der Eintritt ist frei

Ort

GEDOK A46

Kasematten, Unteres Rheinwerft, Nähe KIT
Stadmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2

Programm

PDF zum Download:
Einladungskarte hier


Bernshaus-Horn-Lensing-Hebben-Matre – Frauenmuseum Bonn

Frauen Museum Bonn


Corinna Bernshaus, Hanne Horn, Felicitas Lensing-Hebben, Matre

Paradise Boxes – Langeweile im Paradies


Ausstellung

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 7. März 2021 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Schöpfungsgeschichten der Welt

Gartenkulturen

Natur und Gestaltung

Die Wirkungsmacht der uralten Geschichten der Völker ist ungebrochen. Was an Euphrat und Tigris begann, tauchte in „Second World“ und diversen Finanzoasen wieder auf. Die Rolle der Frauen wurde mit der Vertreibung aus dem Garten Eden für Jahrtausende festgelegt.

Das Projekt befasst sich mit Mythen, weiblichen Utopien, Ökologie und der Klimadebatte. Die Sorge der Menschen der Gegenwart, führt so hofft man, zu Bewusstseinswandel und Umdenken.

Über ein üppiges Szenarium aus Installationen zeitgenössischer Künstler*innen und informativen Bereichen verschiedener Wissenschaftlerinnen (Botanikerinnen, Biochemikerinnen, Matheforscherinnen) wird das Interesse und Engagement größerer Kreise erreicht.

Film der Ausstellung wird am 8. März ab 16 Uhr zu sehen sein
unter: https://www.youtube.com/watch?v=Qja050qd1SM

Eröffnung

Sonntag, 8. März um 11.00 Uhr
Vernissage: 11.04.2021

Dauer

Die Ausstellung läuft von 7.3  bis 31.10.2021

Öffnungszeiten

entsprechend der Coronaschutzverordnung des Landes NRW darf das Frauenmuseum ab dem 8.3. unter Einschränkungen wiedereröffnen! Bitte melden Sie sich per Email an: frauenmuseum@bonn-online.de

Eintritt

siehe unter Frauenmuseum


Test